Wer hätte das gedacht…

Die guten Tage sind die Zukunft Wer hätte das gedacht…nach meiner Kopf OP und dem damit verbundenen schrecklichen Jahr 2020 merke ich, dass ich zunehmend einen anderen Blick auf die Dinge bekomme. Sicherlich bin ich nicht der erste Mensch, dem nach einem Trauma vieles, was vorher wichtig erschien, auf einmal trivial und klein erscheint. Ich habe immer noch mit den Nebenwirkungen der Bestrahlung zu tun. Ein, mal mehr mal weniger, lauter Tinnitus, Schwindel Anfälle, die … Weiterlesen

Mein erster Kurs nach der langen Auszeit…

Westernreitkurs – Schulter/Hüfte + Co  Vielen Dank für die Teilnahme an meinem Wochenendkurs “Westernreiten- Schulter/Hüfte + Co”. Es war nach meiner Kopf-OP letztes Jahr der erste Belastungstest über zwei Tage und ich bin aus vielen Gründen sehr dankbar.   Alle Kursteilnehmer (ihr wisst schon, wen ich meine:)) haben alles richtig gut gemacht und ich freue mich vor allem über den schönen Teamgeist bei der Arbeit, und die entspannte Stimmung am abendlichen Grill bei Gitarre und … Weiterlesen

Mein zweiter erster Geburtstag

Gestern hatte ich Geburtstag. Wenn man so einen Befund aus dem Nichts um die Ohren geknallt bekommt, wie ich letzten Sommer, ist eigentlich nichts mehr normal…oder gar selbstverständlich. Jeden Tag lebe ich noch intensiver, gehe noch bewusster mit mir um. Ich frage meinen Kopf jeden Morgen, wie geht es dir? Ich überprüfe immer noch mein Befinden auf die Nebenwirkungen der Bestrahlung und bin jedes Mal erleichtert, wenn ich einfach bin, wie ich bin. Sein darf, … Weiterlesen

Willkommen kleine Nuri

Ein Welpen von der Müllkippe Nachdem ich mich nun entschieden hatte mein Leben um eine kleine Hundeseele zu bereichern, sah ich mich bei den verschiedenen Tierschutz und Tier-Rettungs Vereinen um. Natürlich weiß jeder von uns, wieviel Leid es überall um uns herum gibt. Ob Mensch, oder Tier. Überall kann man helfen und überall gibt es Seelen, die kein Zuhause, keine Sicherheit und keine Perspektiven haben. Einen kleinen Menschen konnte ich nicht retten, aber einen kleinen … Weiterlesen

Mich gibt es jetzt nur noch zu dritt…Ein Welpen zieht ein…

    Ich hatte ein hartes Jahr…nicht nur wegen Corona…das ging und geht uns ja allen so…nein, ich hatte vollkommen unerwarteter Weise einen Zufallsbefund. Einen sehr großen gutartigen Tumor in meinem Kopf..               Also, habe ich nicht wie geplant meinen Sommer in der Wildnis verbracht, sondern im Krankenhaus und nach einer 6,5 stündigen Operation danach zwei Monaten in einer Rehabilitations-Klinik. So ein Befund geht im seltensten Falle spurlos an … Weiterlesen

Bis mein Herz nicht mehr schlägt…

Mein Jahr war bisher turbulent… wie das von so vielen Anderen, die sich seit März quasi komplett neu aufstellen mussten. Was hab ich bisher gemacht, mit meinem 2020. Das frag ich mich jeden Abend, wenn ich ins Bett gehe. Ich hatte mich sehr auf dieses Jahr gefreut. Ein tolles Filmprojekt, ein schönes neues Kindermusical in Umsetzung, ein weiteres in Planung. Mein Musik Album und die Arbeit mit Produzent René Münzer… Wildnis im Sommer, Unterricht mit … Weiterlesen

..hast du gefunden, was dich glücklich macht…

Mach das Licht aus Mach das Licht aus Wenn ich nachts nicht schlafen kann, schleich ich mich an der Nacht entlang, hinter deinem Fenster, brennt kein Licht. Irgendwo hör ich uns lachen, weil mein Herz nie still stehen kann. Alles andere hör´ ich nicht. Und auf diese eigene Weise, sind wir Teil des Tages Reise in die Nacht. Mach das Licht aus und spiel mit mir. Zünd die Strassen an und tanz mit mir. Und … Weiterlesen

Igel-Brows und Brow-Lifting…

Werbung wegen Produktnennung und Verlinkung Die Fashion Week ist wieder in Town und ich darf wieder neue Trends ausprobieren und bewährtes erneut begeistert unterstützen. Den Anfang machte diesmal die Einladung von Samira Günther von PR & EVENT in die Fashion Hall Berlin. Dieser wunderbare Auftakt, der es jungen Designern und Designerinnen bereits seit 2014 ermöglicht neue Ideen und Werke in einem stilvollen und wirksamen Umfeld zu präsentieren. Begleitet hat mich berlins erleuchtetster Fotograf Enrico Verworner, … Weiterlesen

Glitzerkonfetti und eine unerwartete Begegnung..

Ich sitze auf der Toilette meines kleinen Badezimmers und schaue auf den Fussboden vor meinen Füssen. Dort glitzert etwas kleines pinkes. Es ist ein Konfetti Pelikan aus pinkem Glitzerpapier. “Wie kommt er dorthin?” denke ich und freue mich heimlich. Ich liebe Glitzer, ich liebe Konfetti und vor allem liebe ich die Erinnerung daran, woher er kommt. Ich habe ihn von meiner Schwester und ihrem Mann an meinem Geburtstag im Mai (!) zusammen mit hunderten seiner … Weiterlesen

Warte nicht auf ein Wunder – Lass lieber eins geschehn!

Warte nicht auf ein Wunder – Lass lieber eins geschehn! Die Hexe und der Zauberer Es singen, tanzen, hexen und zaubern die Kinder des Kindermusiktheaters BUNTSPECHT in Potsdam Eine Musical Adaption von Thomas Knabe nach dem gleichnamigen Disney Film, unter der Regie von Margitta Burghardt – mit meiner Musik Was bin ich stolz auf euch <3 Am Samstag war die Premiere des neuen Buntspecht Musicals in Potsdam. Seit knapp 2 Jahren darf ich die musikalische … Weiterlesen

…und er hatte so schöne Haare…

..und er hatte so schöne Haare…

Weiterlesen

HEY, wir sind Piraten, wir kennen keinen Schmerz!!

HEY, wir sind Piraten, wir kennen keinen Schmerz; doch das weiß ein jedes Kind – wir haben ein gutes Herz!! Gestern war die große Premiere des Musicals “DIE SCHATZINSEL” nach R.L.Stevenson von Thomas Knabe, des Kindermusiktheaters Buntspecht in Potsdam. Es ist bereits das zweite Musical, für das ich die komplette Musik schreiben durfte, und ich bin noch immer völlig beseelt und glücklich über diesen schönen Abend mit den großartigen Nachwuchs-Buntspechten. Alles begann mit einem relativ … Weiterlesen